La Vendemmia

Bewundernswerte Symbiose

 Tignanello 2001

Robert M. Parker: „Tignanello 2001 setzt ein Exempel für eine Cabernet-Sangiovese-Cuvée:
Die beiden Rebsorten bereichern und ergänzen einander in einer bewundernswerten Symbiose.


Ein ins Schwarz tendierende Rubinrot, seine wunderbar konzentrierten Pflaume- und Cassis-Aromen, die durch Anklänge von Kräutern und Leder an Komplexität gewinnen, machen ihn zu einem vollmundigen geschliffenen Rotwein von makelloser Tiefe, voluminös, rund und kräftig, mit einem beeindruckenden Abgang, der weitere 15 Jahre Trinkgenuss verheißt.

93 Punkte

 

 

 



Ich habe diesen „Supertoskaner“ vorrätig und nehme gerne Ihre Anfrage per E-Mail entgegen...

Tignanello 2001
 
< home Ornellaia Le Volte >
   
 
Allergenhinweis: Der aufgeführte Wein enthält Sulfite.