La Vendemmia
 

Einige Kundenmeinungen...

Nach einer sehr angespannten Woche und einem dicken Streit mit meiner besten Freundin sitze ich jetzt hier und suche bei einem Schluck Sabinata perla rosa die Zerstreuung...
Hat geklappt.
P.S. Auch mein bester Freund Norbert hat mitgeholfen.
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Lauer Spätsommerabend, leckerer Wein, 'ne Zigarette zum Feierabend mitten in der City, was will man mehr?
Nüscht, wir sind sehr zufrieden und kommen gerne wieder.
Jeanette und Corinna
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Oskar und ich haben ein neues Zuhause.
Klein, fein und ein Vergnügen! Ein Ruhepol.
Danke!
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Ein guter, erfolgreicher Tag findet einen entspannenden Abschluss auf dem Bänkchen.
Danke für die Gehweg-Getränke!
Rudi
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Berliner Kiezflair bei einer leckeren Kostprobe eines feinen Weines. So kann man den Feierabend perfekt ausklingen lassen. Danke!
Katharina und Franziska
2014
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Ein ganz toller letzter Abend in Berlin. Vielen Dank Sabine!
Olga, Nadjy und Dimitrij
Juli 2013
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Liebe Sabine,
vielen Dank für die (wieder einmal) 1a Bewirtung.
Für das morgige Straßenfest wünschen wir die viele Erfolg und einen ablaufenden Gully. Hoffentlich werden die Berliner Reiniger mal tätig!!!
Das Reinigungteam aus Niedersachsen,
Karsten, Holger, Jürgen und beide Karl-Heinz
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Greta, Katja und Björn fühlen sich so wohl hier!
Alles Liebe, der KGB
Mai 2013
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Liebe Sabine, wir hatten zwar etwas ganz anderes vor, haben uns dann aber entschlossen, die warme Atmosphäre in Ihrem "Lädchen" zu genießen. Das Essen und der Wein waren ein hoher Genuss. Vielen Dank.
Ursula und Wilfried
April 2013
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Verstaltung im November 2012:
Lesung: Florian Beckerhoff „Karl Konrads heimliches Afrika“


Liebe Sabine, vielen Dank für den wundervollen Abend!
Patricia und Serkan

Ein sehr schöner Abend in angenehmer Gesellschaft, leckerem Essen und sehr feinen Weinen. Wir kommen gern wieder.
Klaus und Esther G.

Komme sehr gern wieder. Es war sehr schmackhaft und gut anzuhören.
Danke, Martin

Liebe Sabine, vielen Dank. Wir kommen bestimmt wieder! Schöne Lesung, tolles Essen.
Nina P.

Liebe Sabine, herzlichen Dank für das schmackhafte Essen, den guten Wein, die gemütliche Atmosphäre und die angenehme Berieselung durch Florian Beckerhoff.
Anita K.

Liebe Sabine, es war wie immer eine liebevolle Atmosphäre, hervorragender Wein und leckeres Essen. Bei dir fühlt man sich immer wieder wohl.
Herzlichst, Anja

Und wieder war es wunderschön. Danke!
Karl & Gudrun W., Helmut A.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Verstaltung, Freitag, den 24.02.2012:
„Smoke“, der Film, Pasta und Vino


Wunderbarer Film in passender Umgebung. Wie immer nett und lecker bei dir.
Angelika und Hans-Joachim

Liebe Sabine,
vielen Dank für den schönen Freitagabend und den interessanten Film.Mit dem Essen war's wie daheim
Dolores, Gerd, Uschi

Sabine, so ein schöner und stiller Film.
Ein netter Abend, tolles Essen und ein Spitzenwein.
Vielen Dank, Tina

Liebe Sabine,
tausend Dank für den wunderbaren Film und das tolle Essen.
Angela und Uli

Gutes Essen, leckerer Wein,
geselliges Beisammensein.
Schöner Abend, ein paar Stunden,
die wir nun mit Dank abrunden.
Vielen lieben Dank und bis ganz bald,
Kerstin und Ronald

Liebe Sabine,
es war ein ganz wunderbarer Abend, was für eine wunderbare Idee!
Die beste Lasagne aller Zeiten, (wie immer) der leckerste Wein und ein so schöner, witziger Film.
Herzlichen Dank!
Sigrid und Rita

Liebe Sabine,
wie immer ein schöner Abend.
Herzlichen Dank,
Flora

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Liebe Sabine, habe herzlichen Dank für den wunderbaren Abend gestern, Du hast uns alle herrlich verwöhnt! Die Gäste waren alle glücklich - wir sowieso - und haben sich noch oft lobend-glücklich geäußert. Wie schön es alle fanden, hast Du ja leider auch an unserem langen Bleiben gemerkt ...
Felix kommt nachher mit einem kleinen Gruß von uns, ich bin leider den ganzen Tag unterwegs und nicht im Kiez. Herzliche Grüße und bis bald! Clemens
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Meinen Geburtstag habe ich in diesem Jahr in Paris verbracht. Es macht mir immer besonders viel Spass, Anregungen in anderen Städten zu sammeln. Wie wunderbar die Schaufenster immer dekoriert sind und wir sehr die feinen Dinge geschätzt werden und das Leben noch süßer machen. Die vielen kleine Pralinèes...........lecker!!!!
Zu Weihnachten werde ich wieder die echten „Australians“ haben, die mit den Motiven der Aborigines. Apropos Pralinèes, ich habe kürzlich Tiramisu-Konfekt gezaubert. Es sah nicht nur schön aus, es war in der Tat ein Genuss. Und ich hatte kritische Verkoster, hier nur zwei: Eliza, meine neue „Fee“, die Vivis Nachfolge übernommen hat und Mathieu, den „alten (Koch)Hasen“.
Mathieu kennen einige schon, da er am Wochenende immer „Mathieulini“ herstellt....... in Paris waren sie nicht so lecker. Wer am Samstag zu uns kommt, nimmt gern eines in Kombination mit einem Glas Prosecco Bernardi. Am letzten Samstag waren wir bis spät abends in lustiger Runde beieinander, man trifft sich zufällig und schon können neue Freundschaften enstehen.
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Ich habe kürzlich eine Flasche Sabinata passione zusammen mit einer Rosenschokolade verschenkt. Der Kommentar des Beschenkten: Der Wein war sehr, sehr gut, die Schokolade sensationell!
Oktober 2009, Sigrid
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Die Zusammenstellung deiner dolci zusammen mit der Flasche Sabinata perla rosa war einfach ein Knaller. Vielen lieben Dank dafür! 20.08.2009
Anette
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Liebe Sabine, grade aus dem sommerlichen Südafrika zurück, erleide ich einen Temperatur- und Kulturschock. Dir alles Liebe bei demnächst einem Latte machiato. Gutes Neues Jahr, Beate
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Liebe Sabine,
über Deine allerbesten Weihnachtsgrüße habe ich mich sehr gefreut, danke schön!

Ich wünsche Dir ein sehr glückliches neues Jahr, alles Gute dafür und viel Erfolg mit Deinem schönen Laden. Mir fallen auch einige sehr schöne Momente ein, die ich dort und Deinetwegen haben durfte, und ich freue mich sehr darauf, das in 2009 fortzusetzen! Ich denke auch gern an die besondere Weinprobe vor wenigen Wochen. Eine erste Flasche von dem köstlichen Montepulciano habe ich schon geöffnet und ihn sehr genossen.
Komm gut ins neue Jahr und … auf baldiges Wiedersehen!
Herzliche Grüße, Dagmar
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Ich würde mich sehr freuen, Dich zu Jahresbeginn endlich mal wieder zu sehen. Ich wünsche Dir einen schönen, erholsamen und vergnüglichen Jahreswechsel, ganz entspannt mit Deinem Liebsten. Viele herzliche Grüße und bis zum nächsten Jahr,
Deine Anna Maria und Gerhard
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Hallo Sabine, nun ist ja tatsächlich Post von dir gekommen. Statt der üblichen Weihnachtsgrüße möchte ich dich lieber wissen lassen, dass deine herzliche und charmante Art, mich bei dir gern gesehen fühlen zu lassen, ein echter Lichblick war. Den gemeinsamen Espresso mit Grappa habe ich mir nur ungern entgehen lassen. Weiter so, ich freue mich auf das nächste Mal.
Herzlicher  Gruss, alex
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Sie sind ja inzwischen über die Grenzen Berlins für Ihren guten Geschmack und Ihre feinen Tröpfchen bekannt. Egal, ob das Etikett wie das eines billigen Supermarkt-Weines aussieht, wenn der Wein in Ihrem Geschäft steht, ist er gut.
11.06.09
 
< home